Wusstet ihr, dass Bohnen eine größere Mengen an Ballaststoffen liefern, als jedes andere Gemüse? Eine einzige Portion Bohnen macht bereits 20% des empfohlenen Tagesbedarfs aus. Für uns ein triftiger Grund diesen kunterbunten Bohnensalat mit drei verschiedenen Sorten zu zaubern:

Bunter Bohnensalat
 
Zutaten
  • 50 Gramm getrocknete Feuerbohnen
  • 50 Gramm getrocknete weiße Bohnen
  • 50 Gramm getrocknete grüne Bohnen
  • 150 Gramm Cocktailtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Esslöffel Balsamicoessig
  • Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Frische Kräuter
Zubereitung
  1. Die Bohnen getrennt über Nacht einweichen. Am nächsten Tag in verschiedenen Töpfen mit frischem Wasser aufsetzen und etwa 45 Minuten gar kochen. Auf einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Cocktailtomaten waschen und halbieren.
  3. Bohnen, Zwiebeln und Tomaten miteinander vermischen.
  4. Essig, Öl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verarbeiten und zum Salat geben.
  5. Bohnensalat gut durchziehen lassen und mit frischen Kräutern garnieren.

Bunter Bohnensalat